• MYSTIC LIPS (GER) 2004:

    Gekauft auf der BBAG Jährlingsauktion 2005

    Siegerin im 149. Preis der Diana - German Oaks, Gr.1

  • LUCKY LION (GB) 2011:

    Gekauft auf der BBAG Jährlingsauktion 2012

    Sieger im Grossen Dallmayr-Preis, Gr.1

    Sieger im Mehl-Mülhens-Rennen - German 2000 Guineas, Gr.2

    Sieger im Dr. Busch Memorial, Gr.3

  • SON MACIA (GB) 2013:

    Gekauft auf der BBAG Jährlingsauktion 2013

    Siegerin im Grossen Preis der Besitzervereinigung, Gr.3

BBAG Jährlingsauktion

Am 04. September gab es die BBAG Jährlingsauktion. Natürlich blätterten wir wie alle anderen Vollblutfreunde im Katalog herum. Ebenso „die Winterhaucher“, Frau und Herr Mosca.

Nach ernsthafterem Ergründen und Suchen landeten wir u.a. bei der Nr. 150. Ein schöner Fuchshengst, gezogen in Etzean, abstammend von New Bay, eng verwandt mit Sirius (Gr.1.) und San Salvador, ebenfalls Blacktype erprobt und „Dauerläufer“.

New Bay hat übrigens 2020 seinen ersten Jahrgang auf der Bahn, schon einen Gr.2 Sieger dabei, obwohl New Bay`s Karriere meiner Meinung nach mehr in Richtung Derby-Vererber gehen sollte.

Es gab viele Unterbieter, sehr strikt ging Mr. Jeremy Brummit, ein very international Bloodstock Agent, gegen uns vor. Somit wurde SEA BAY mit 155.000 Euro nicht eben günstig. Aber Herr Gerd Mosca hat ihn erworben, und mit Gerd an einem Strick zu ziehen, as ist schon was.

Video Sea Bay »      
(05.09.2020)